Pressemitteilung vom 10. August 2014

Stammtisch  gegen Tiefengeothermie

 

Bürgerinitiative etabliert einen Stammtisch

Man merkt, dass sich viele Menschen mit dem Thema Tiefengeothermie beschäftigen, aber noch zu wenig Wissen haben um sich in ihrer Wertung festlegen zu können. Das stellte sich nach der Erfahrung der Bürgerinitiative gegen Tiefengeothermie im südlichen Oberrheingraben in den letzten Wochen klar heraus.

 

Aus diesem Grund etablierte die BI, die für die Gemeinden Neuried, Willstätt, Schutterwald sowie die Stadt Kehl tätig ist, einen Stammtisch, der sich in regelmäßiger Folge in wechselnden Lokalitäten zusammen findet. Die nächste Zusammenkunft findet am kommenden Mittwoch, den 13. August um 19.30 Uhr im Tennistreff in Kehl-Marlen, Viehweidweg 1, statt. Jeder der sich zwanglos über das Thema Tiefengeothermie informieren will ist herzlich eingeladen sich auf den aktuellen Stand zu bringen.

Möchten Sie Infomaterial haben, oder Protestplakate erwerben?

--> Zu den Infos

 

 

Die BI hat über 800 Mitglieder!!

Sind Sie schon Mitglied?
--> Mitglied werden

 

 

16. August 2014 - BI startet in Hohnhurst und Kittersburg, dann in Goldscheuer und Marlen  Unterschriftenaktion gegen Tiefengeothermievorhaben

--> Mehr Infos

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerinitiative gegen Tiefengeothermie im südlichen Oberrheingraben e.V.