Chronik 2012

2012 – Aeromagnetische Vermessung.

Im August wurde eine aeromagnetische Vermessung durchgeführt, die die bereits durchgeführten seismischen Messungen bestätigte. Der Untergrund sei damit für eine Geothermiebohrung optimal geeignet.

Möchten Sie Infomaterial haben, oder Protestplakate erwerben?

--> Zu den Infos

 

 

Die BI hat über 800 Mitglieder!!

Sind Sie schon Mitglied?
--> Mitglied werden

 

 

16. August 2014 - BI startet in Hohnhurst und Kittersburg, dann in Goldscheuer und Marlen  Unterschriftenaktion gegen Tiefengeothermievorhaben

--> Mehr Infos

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerinitiative gegen Tiefengeothermie im südlichen Oberrheingraben e.V.